Studienkreis Mindelheim spendet Bildungsgutscheine

Der Studienkreis verhilft Schülerinnen und Schülern aus Mindelheim zu besseren Noten.

Gelegentlich vergibt das Institut Freiplätze, um Schülerinnen und Schüler zu fördern, die Nachhilfe benötigen, sich den Unterricht aber nicht ohne weiteres leisten können. In diesem Jahr vergibt der Studienkreis zwei Stipendien über ein halbes Jahr Nachhilfe an den Kreisjugendring Unterallgäu. Die Unterrichts-gutscheine im Wert von 1.800,00 Euro werden von der Leiterin des Studienkreises Mindelheim, Frau Bettina Kraft, an den Geschäftsführer der Geschäftsstelle des Kreisjugendrings in Mindelheim, Herrn Hans-Reinhard Jungbluth überreicht. Anwesend bei der Übergabe, die in den Räumlichkeiten des Studien-kreises Mindelheim stattfindet, sind ferner der dritte Bürgermeister von Mindelheim, Herr Roland Arne sowie Frau Carolin Faulstich, verantwortlich für die Gebietsleitung der Studienkreis GmbH. Herr Jungbluth freut sich sehr, dass er schon bald - vielleicht sogar noch zum Weihnachtsfest - diese Bildungsgutscheine an zwei Schüler vergeben kann, die momentan dringend Unterstützung beim Lernen benötigen.

 

Hier finden Sie uns

Kreisjugendring Unterallgäu
Gerberstr. 19a
87719 Mindelheim

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

08261 21710

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kreisjugendring Unterallgäu 2019