Kinder- und Jugend-Filmfestival

Jedes Jahr wirbt der Bezirksjugendring Schwaben für die Teilnahme am Kinder– und Jugend-Filmfestival. Kinder und Jugendliche, die einen eigenen Film gedreht haben, können diesen auf einer großen Kinoleinwand sehen, Gleichgesinnte treffen und vielleicht sogar einen Preis gewinnen.

Das zweitägige Festival wurde 2017 erstmals im Filmhaus Huber in Türkheim ausgetragen. Der Eintritt war frei! Abgesehen von den Filmen war so einiges geboten: Stuntshows und Filmtricks und im Filmcafé gab es Essen und Getränke zu kaufen. Vor Ort waren Kinder und Jugendliche aus ganz Schwaben - ein großes Erlebnis für die Kids!

Das Kinderfinale (Kifinale) fand am 01.12.2017 statt und das Jugendfinale (Jufinale) am 02.12.2017. Der Kreisjugendring Unterallgäu war an beiden Tagen mit Filmen vertreten.

Voll Erwartung reisten die Bad Wörishofener und Kirchheimer Jugendlichen in Türheim an, um ihren Dokumentarfilm „Wokbe - World of Kneipp - Bastis Energy“ auf großer Leinwand zu sehen.

 

Auch der Jugendclub Mindelheim war mit seinem Musikvideo "ein Song fürs Frox" vertreten.

Sehr beeindruckt war das Publikum vom Projekt des Bad Wörishofener Jugendclubs. Während des Sommerferienprogramms hatten sich die Kinder Gedanken darüber gemacht, was ihre Heimat, also Bad Wörishofen, ausmacht: Kneipp, der Skyline Park, Omas Apfelstrudel,…

Ihre Überlegungen haben sie in dem Animationsfilm Heimat umgesetzt. Dies überzeugte die Jury und für ihre Idee und die gekonnte Umsetzung erhielten die Kinder einen Sonderpreis und die heiß begehrte „Schwäbische Klappe“.

Hier finden Sie uns

Kreisjugendring Unterallgäu
Gerberstr. 19a
87719 Mindelheim

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

08261 21710

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kreisjugendring Unterallgäu 2018