Faszination Segelflug

Dies haben Johanna Steil (Leitung) und Andreas Riedl (Fluglehrer) begeisternd mit uns an diesem Schnuppertag geteilt. Johanna gab einen Einblick, was den Verein Bad Wörishofen ausmacht, warum man jede Menge Spaß am Fliegen haben kann und erklärte wie ein Segelflugzeug fliegt oder wie es mit der Thermik funktioniert. Andreas Riedl, in seiner Funktion als Fluglehrer vermittelte den theoretischen Hintergrund des Segelfliegens und erwähnte, was für großes Erstaunen und Begeisterung unter den Teilnehmern sorgte, dass bereits ab dem 14 Lebensjahr allein geflogen werden darf.

Wie fühlt es sich nun an beim Start? Die Frage konnte schnell beantwortet werden. Gemeinsam mit einem erfahrenen Piloten durfte jeder Teilnehmer dies selbst herausfinden. Der Rundflug über Bad Wörishofen und darüber hinaus, war für alle ein atemberaubendes Erlebnis und einige konnten gar nicht genug davon bekommen.

Fazit: Schnell wurde klar Übermut und Leichtsinn bei diesem Sport sind fehl am Platz. Teamgeist, Umsichtigkeit und Verantwortungsbewusstsein sind die passenderen Argumente, die durch Johanna und Andreas vermittelt wurden. Beeindruckt und glücklich verließen die Teilnehmer den Flugplatz in Bad Wörishofen und wer weiß, vielleicht konnte der Segelflugverein „Neue Segelflieger“ dazu gewinnen.

Hier finden Sie uns

Kreisjugendring Unterallgäu
Champagnatplatz 4
87719 Mindelheim

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

08261 21710

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kreisjugendring Unterallgäu 2018-2021